Überspringen zu Hauptinhalt
06173 9635-87 info(at)praxis-frauengesundheit.de

Melatonin für einen guten Schlaf

Wichtiges kurz zusammengefasst: Melatonin wird häufig als Schlafhormon bezeichnet, aber es kann noch mehr, als nur das Ein- und Durchschlafen zu verbessern. Melatonin stellt unsere innere Uhr ein und greift damit direkt in den Stoffwechsel vieler Organe ein. Das Wachstumshormon…

Mehr Lesen

Ernährungstipps bei PCO

... und natürlich gut für unsere Eierstöcke Die schulmedizinische Therapie von PCO (polyzystisches Ovar) ist recht einfach: Die Pille. Wenn "frau" das nicht möchte, bleiben kaum Alternativen. Oder doch? Die Naturheilunde zeigt Frauen verschiedene Therapieansätze, immer individuell, denn das Polyzystische…

Mehr Lesen

Die Hauptdarsteller von Hormonstörungen – and the winner is….

Viele meiner Patientinnen klagen über Schlafprobleme, Angstzuständen, Haarausfall, unerklärliche Gewichtszunahme, Allergien, Leistungsverlust oder Kopfschmerzen.   Hormone werden zu perfekten Schauspielern, tarnen sich hinter allgemeinen Symptomen. Nicht immer „outen“ sie sich deutlich durch Zyklusstörungen, unreine Haut, Hitzewallungen und Osteoporose.   Schon…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen