Überspringen zu Hauptinhalt
06173 9635-87 info(at)praxis-frauengesundheit.de

Mein Expert:innen–Netzwerk

Gemeinsam zum Wohl meiner Patientinnen

„Wenn wir nicht zusammenarbeiten, werden wir für unsere Probleme keine Lösung finden.“ Dalai Lama

Es wäre vermessen zu behaupten, dass ein Mensch den komplexen Ablauf eines Körpers verstünde. Als Expertin für Frauenheilkunde und Hormone, füge ich ein paar Puzzle-Teile zusammen, machmal ergibt sich das Bild der Ganzheitlichkeit von selbst, aber manchmal benötigt es andere Expert:innen, die wiederum ihre Puzzle-Teile ergänzen. Durch meine langjährige Erfahrung in der Praxis, die Lehrtätigkeit von Anatomie, Physiologie und Pathologie des Körpers sowie meiner Beratertätigkeit für FEMNA Health und anderen Netzwerken machen es mir möglich, die Fäden zusammen zufügen. Aber alles alleine umzusetzen ist gar nicht möglich. Deshalb freue ich mich über die Zusammenarbeit und den konstruktiven Austausch mit den nachfolgenden Kolleg:innen

Heilpraktikerin Patricia Meier – eine Kollegin mit Herzblut

mit der mich mehr verbindet. Im regelmäßigen kollegialen Fachaustausch verknüpfen wir Hormone, Stress, Darm und Allergien. Patricia Meier ergänzt meinen Therapiefahrplan häufig mit Infusionskonzepten und Mikroimmunolgoischer Therapie.

Heilpraktiker Dominik Fritsch – mein Pendant auf dem Gebiet der Männergesundheit in Frankfurt

Dominik Fritsch unterstützt die „männliche Seite“ bei unerfülltem Kinderwunsch, Hormonstörungen, Libidoverlust u.v.m.

Andrea Mira Jegoroff – ihre osteopathische BeHANDlung ist gerade bei typischen Frauenleiden nicht mehr weg zu denken

Gemeinsam arbeiten wir an Themen wie Menstruationsschmerzen, Verklebungen nach Operationen und Entzündungen, Endometriose u.v.m.

Osteopath Joshua Batschauer

ist ein Experte auf dem Gebiet Säuglings-/Kinderosteopathie und Osteopathie für Schwangere in Kronberg/Ts.

KörperManagement – Alexander Gimbel

und sein Team verbinden Personaltraining neu mit einem maßgeschneiderten Gesundheitscheck. Gerade in Ernährungsfragen, Osteoporoseprophylaxe und Gewichtsreduktion greife ich gern auf seine Unterstützung zurück.

Isabel Morelli

Hormonfreie Verhütung nach NFP einfach, sicher, natürlich online mit Isabel lernen. Sie ist unter anderem  die bekannte Autorin des Bestsellers „Bye bye Pille“ und „Hormonfreie Verhütung“ und die Gründerin der deutschen Frauenbewegung „Generation Pille

Kerstin Schwarz – Heilpraktikerin für Psychotherapie

Übersetzt nicht nur die seelischen Impulse, die den Körper krank machen können, sondern unterstützt Menschen in Krisen- und Stresszeiten. Denn wie sie sagt: „Jeder hat seine Geschichte und seinen Lebensweg. Jeder darf für sich entscheiden, ob er seine Geschichte anschauen möchte, und ob er seinen Weg positiv für ein authentisches Dasein gestalten will.“ Sie ist eine wichtige Impulsgeberin für mich und meine Arbeit.

Regine Haase – Heilpraktikerin für Psychotherapie

Inneres Wissen nutzen. Regine Haase begleitet Sie dabei, mit Krankheitssymptomen und Konflikten (besser) umgehen und zur eigenen Heilung beitragen zu können. Sind Sie hochsensibel und benötigen Unterstützung, die Eindrücke zu ordnen und zu verarbeiten? Dann sprechen Sie mit Regine.

Fortbildungen / Heilpraktiker:in werden:

An beiden Schulen unterrichte ich als Dozentin mit Leidenschaft sowohl im Fachunterricht für angehende Heilpraktiker:innen und Heilpraktiker:innen für Psychotherapie als auch in exklusiven Fachfortbildungen für Frauenheilkunde

Heilpraktikerschule Dr. Jung in Kronberg

Naturopath Schule Darmstadt-Seeheim Verbandsschule BDH

 

Eine Stimme aus dem Kurs „ganzheitliche Frauenheilkunde“ an der HP-Schule Dr. Jung

„Ich muss dir wirklich mal sagen, dass mir deine Seminare so gut gefallen, weil du realistisch an die Themen herangehst. Kein, „ich kann die Welt retten“, was ja sehr häufig vermittelt wird. Gerade für die „Newcomer“ ist das ja wichtig, finde ich. Diese Erfahrung musste ich in meiner ersten Euphorie leider selbst machen, bin aber gut damit klar gekommen. Mir gefällt, dass du bei der Behandlung einen so großen Wert auf Aufklärung der Patientinnen legst. Ich finde das gerade  in der Frauenheilkunde überaus wichtig, bei den Ärzten läuft es ja sehr oft ganz anders. Weiterhin finde ich auch die psychische Verfassung und das konkrete Eingehen hierauf so sehr wichtig. Hier liegt doch die halbe Miete.“ PZ Heilpraktikerin aus dem Westerwald

Eine Stimme aus dem Prüfungsvorbereitungskurs HPP an der Naturopath Schule

„Gestern hatte ich meine mündliche Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie und habe bestanden! Die Prüfungsvorbereitung mit Andrea Mohr hat auch zum Erfolg beigetragen. Einige Fragen aus der Prüfungssimulation kamen in ähnlicher Form in der Prüfung vor. Also vielen Dank an Andrea Mohr für die gute, strukturierte Vorbereitung.“

An den Anfang scrollen