skip to Main Content
06173 9635-87 info(at)praxis-frauengesundheit.de

„Wer ein Warum zum Leben hat, erträgt fast jedes Wie“

Friedrich Nietzsche

Sinn und Gesundheit Andrea Mohr

Was ist der Sinn des Lebens? Viele missverstehen das Wort und meinen, etwas sei dann sinnvoll, wenn es einen Zweck erfüllt oder dazu dient, ein Ziel zu erreichen. Aber sind wir ein Gebrauchsgegenstand, der einen Zweck erfüllt? Wie eine Hautcrème, deren Zweck darin besteht, die Haut weicher zu machen? Ich denke dabei an den treuen Arbeitnehmer, der sich jahrelang nützlich gemacht hat, immer Überstunden machte, dem Chef zunutze war und sich ganz den Zielen des Unternehmens unterordnete. Und dann, Mitte 50 plötzlich seine Kündigung bekommt. Oder seinen Arbeitsplatz gefährdet sieht. Noch fleißiger wird, sich noch öfter nützlich macht…Dieser Mann hat zwar einen Zweck erfüllt, aber dieser Zweck hat nicht sein Leben sinnvoll gestaltet. Auch möglichst viel Geld zu verdienen ist ein Zweck aber erfüllt keinen Sinn.

Die beste Zufriedenheits-Prophylaxe ist für mich die Herz-Öffnung. Lassen Sie sich wieder be-rühren, werden Sie er-griffen von Ihrem Leben. Es kommt darauf an, sich mit dem eigenen Herzen zu verbinden und aus der alltäglichen Dynamik auszusteigen. Lernen Sie gleichermaßen zu verstehen, welche Signale Ihres Körpers welche inneren Bedürfnisse wiederspiegeln.

In der zeitlich begrenzten psychologischen Beratung kann die Problemlösefähigkeit von Menschen verbessert und damit ein Wohlbefinden wieder hergestellt werden. Wie sollen Menschen mit den sich schnell wandelnden und komplexen Anforderungen des Lebens zurecht kommen? Der steigende Leistungsdruck, Arbeitslosigkeit, hohe Scheidungsraten, Informationsflut, Kontaktarmut, Kommunikationsdefizite bei parallelem Verlust der familiären und realen Freundschaften belasten den Menschen. Krankheiten werden immer komplexer und verlegen differenzierte Therapiepläne.

Im Gegensatz zu freundschaftlichen Problemlöse-Gesprächen geht es in der psychologischen Beratung um eine objektive, neutrale und wertschätzende Unterstützung bei der Findung eigener Lösungen. Im Gegensatz zur Psychotherapie allerdings ist die Beratung ziel- und zukunftsorientiert und auf wenige Stunden begrenzt.

Nicht bearbeitete Konflikte, ständige Überlastung, langandauernde Beziehungskrisen, mangelnde Strategien können nahtlos in starke Selbstzweifel, Versagensgefühle und dauernde Niedergeschlagenheit übergehen und in echte psychische Erkrankungen münden, körperliche Beschwerden fördern oder verursachen. Lassen Sie es nicht soweit kommen!

In der psychologischen Beratung erhalten Sie Anregungen, sich selbst und ihr soziales Umfeld besser zu verstehen, individuelle Fähigkeiten zu entdecken und weiter zu entwickeln, wieder im Einklang mit sich und den Bedürfnissen zu sein und so gesund und lebensbejahend die Anforderungen zu meistern.

Mein Ziel ist es, Sie, Ihr Leben, Ihren Körper, Ihre Gedanken, Ihre Taten, Ihren Schlaf wieder in Balance zu bringen, so dass Sie eins sind und sich in sich und mit sich wohl fühlen.

Gesundheit ist gleichzeitig Ziel, Voraussetzung und Ergebnis Ihrer persönlichen Entwicklung.
Back To Top